Catalonia Grand Place

 

Hotels in Brüssel entdecken

Brüssel, die Verwaltungshauptstadt Europas und das Nervenzentrum der EU, erlebte im Mittelalter ihre größte Blüte. Die Stadt wurde im 10. Jahrhundert gegründet und wurde aufgrund ihrer Arbeiten mit Tuch, Leinen und Wandteppichen berühmt. Lesen Sie weiter, und erfahren Sie welche Orte und Hotels wir in Brüssel empfehlen! [...] Ver más +

Hotels in Brüssel

Reservieren Sie ein Zimmer in einem der besten Hotels in Brüssel, und lassen Sie sich vom Charme einer der schönsten europäischen Hauptstädte verführen. Kombinieren Sie bei Ihrem Aufenthalt in Brüssel harmonisch die mittelalterliche Vergangenheit, die noch in den gut erhaltenen Bauwerken präsent ist, mit dem kosmopolitischen Lebensstil, den die Stadt als Mittelpunkt des politischen und finanziellen Lebens des Kontinents führt. 

Unser Spaziergang durch die Stadt beginnt an der Grand Place, einem der schönsten Plätze der Welt. Dutzende Gebäude umgeben diesen Platz und bilden ein eindrucksvolles architektonisches Ensemble. In der Nähe steht eines der Wahrzeichen von Brüssel, das Manneken Pis, ein Cherubim, der in einen Brunnen uriniert. Sein weibliches Gegenstück ist die Jeanneke Pis. Am Morgen führen unsere Schritte nach der Übernachtung in einem der Hotels in Brüssel zum Justizpalast

Im historischen Zentrum befinden sich die Kathedrale von Brüssel, die Basilika des Heiligen Herzens im Art-Déco-Stil und die gotische Notre Dame du Sablon, Ausgangspunkt der Pilgerreisen im Mittelalter.  

Wenn wir uns im Stadtzentrum ein wenig ausruhen möchten, gehen wir zum Park von Brüssel. An seiner Seite erhebt sich der majestätische Königspalast. Derzeit residiert die Königsfamilie dort nicht, er ist aber noch ihr offizieller Sitz. 

Das Atomium ist neben dem Manneken Pis das bekannteste Wahrzeichen der Stadt, auch im Ausland. Es wurde aus Anlass der Weltausstellung im Jahr 1958 designt und aufgestellt und darf bei keiner Besichtigung fehlen. 

Wenn Sie in den europäischen Geist eindringen möchten, besuchen Sie das Europaviertel, wo das Parlament seinen Sitz hat, und Mini Europe, einem Park mit über 350 Modellen von verschiedenen Bauwerken und Wahrzeichen der wichtigsten Städte der Union. Genießen Sie diesen Besuch, nachdem Sie einen Aufenthalt in einem der Hotels in Brüssel reserviert haben.

Ganz in der Nähe von Brüssel können Sie Gent und Brügge besuchen, zwei der am besten erhaltenen mittelalterlichen Städte, und wer Bier mag, sollte die Bier-Abteien besuchen. Wenn Sie nicht viel Zeit haben, sollten Sie zumindest eines der zahlreichen leckeren regionalen Biere im Stadtzentrum selbst kosten, beispielsweise im À la Mort Subite. Wenn Sie eher für Schokolade zu haben sind, besuchen Sie das Kakao- und Schokoladenmuseum, wo auf unterhaltsame Weise der Prozess der Schokoladenherstellung erläutert wird und wo Sie diese süße Leckerei sehen und kosten können. Eine gute Option, wenn Sie mit Kindern unterwegs sind... oder auch ohne!

Während des Besuchs in Brüssel müssen Sie die moules frites (Miesmuscheln mit Pommes frites), die Pommes Frites, die Sie in jeder Friterie bekommen, die über 80 Käsesorten und die berühmte Schokolade probieren – und natürlich müssen Sie dies alles mit einem der Abteibiere begießen. 

Das vielfältige Hotelangebot in Brüssel liegt sich in der Nähe der Bars, auf deren Karte eine große Auswahl verschiedener Biersorten angeboten wird.
 
Wie wäre es mit einer Wochenendreise? 
 

Schließen
FilterAbbrechen
20% 20%
Av. De Haut-Pont,2, Hoge Bruglaan | 3 km / Zentrum
Preis/Leistung Parkplatz Restaurant
8.4 / 10 - SEHR GUT
20% 20%
Boulevard Anspach, 159 | 3 km / Zentrum
Kostenloser Snack Fitnessraum Im Zentrum
8.2 / 10 - SEHR GUT

Was tun in Brüssel

  • public://bruselas-grand-place.jpg

    Grand Place

    Dies ist der wichtigste Platz in Brüssel. Er hat architektonisch den besten Ruf und zieht auch die meisten Touristen an, die nach oben sehen, um seinen majestätischen Eindruck zu beurteilen. In der Nähe liegen Hotels, in denen Sie übernachten und herzhaft frühstücken können, um diese reizvolle Stadt zu genießen.
  • public://bruselas-manneken-pis.jpg

    Manneken Pis

    Dies ist eine kleine Statue, die schon mehrfach im Lauf der Zeit und während der Kriege gestohlen wurde. Eine Kuriosität: Zu besonderen Anlässen wird die Statue immer wieder mit verschiedenen Verkleidungen geschmückt. Wussten Sie, dass früher der Wasserstrahl durch Wein oder Bier ersetzt wurde?
  • public://bruselas-centro.jpg

    Innenstadt von Brüssel

    Im Herzen von Brüssel finden sich große Bauwerke wie die Grand Place, für viele der schönste Platz Europas, die kleine Statue Manneken Pis und ein Geschäft, das Sie begeistern wird: das Maison J. Dandoy, in dem Sie die berühmten belgischen Speculoos (Kekse) kosten können.