RECHTLICHE HINWEISE

Introduction

1. Introduction

Inhaber dieser Website ist Promotora Kasde S.A, eine spanische Gesellschaft mit Sitz in c/ Castellnou 61, 08017 Barcelona, mit der Telefonnummer 932360000 und der USt.-ID A-08405490, eingetragen in das Handelsregister von Barcelona, Band 2765, 2. Abteilung, Foliant 229, Registerseite 29428, 1. Eintragung.

Nutzungsbedingungen

2. Nutzungsbedingungen

Der Zugriff auf diese Website unterliegt der ausschließlichen Verantwortung der Benutzer und bedeutet keinerlei Aufnahme von Geschäftsbeziehungen zwischen Promotora Kasde S.A. und dem Benutzer sowie die Kenntnis und Annahme der Nutzungsbedingungen. Bei Nichtannahme bitten wir, von der Nutzung der Website abzusehen.

Die auf dieser Website angezeigten Informationen sind zum Datum ihrer letzten Aktualisierung gültig. Promotora Kasde S.A. behält sich das Recht vor, die Informationen auf dieser Website zu aktualisieren, zu ändern oder zu löschen. Sollte eine der Bestimmungen der vorliegenden Nutzungsbedingungen für nichtig oder ungültig erklärt werden, so behalten die restlichen allgemeinen Bedingungen wie vereinbart ihre Gültigkeit.

Geistiges und gewerbliches Eigentum

3. Geistiges und gewerbliches Eigentum

Die Website und ihre Inhalte, einschließlich der Designs, Texte, Grafiken, Logos, Symbole und Schaltflächen sowie die Software, die Handelsnamen, die Marken, Werke, Abbildungen, Fotos oder technischen Zeichnungen und jede sonstigen Zeichen, die industriell und gewerblich genutzt werden können, (i) sind Eigentum und unterstehen der Inhaberschaft von Promotora Kasde S.A. oder Drittinhabern, welche die Aufnahme in die Website ordnungsgemäß genehmigt haben, und (ii) sind von der nationalen und internationalen Gesetzgebung zu geistigem und gewerblichem Eigentum geschützt. Unter keinen Umständen darf davon ausgegangen werden, dass Promotora Kasde S.A. eine Lizenz erteilt oder einen Verzicht, eine Übertragung oder eine vollständige oder teilweise Abtretung dieser Rechte vornimmt.

Ebensowenig wird ein Recht oder eine Aussicht auf ein Recht gewährt, insbesondere zur Änderung, Übertragung, Betreibung, Wiedergabe, Verteilung oder öffentlichen Mitteilung der besagten Inhalte ohne die ausdrückliche vorherige und schriftliche Genehmigung durch Promotora Kasde S.a. oder die jeweiligen Rechteinhaber. Der Benutzer darf die Website und deren Inhalte nur zu persönlichen und privaten Zwecken nutzen. Jede sonstige Nutzung ist verboten, und der Benutzer muss dafür die vorherige ausdrückliche und schriftliche Genehmigung von Promotora Kasde S.A. einholen.

Pflichten der Benutzer

4. Pflichten der Benutzer

Die Benutzer müssen allgemein immer in Einhaltung der Gesetze, der guten Sitten und der Anforderungen des guten Glaubens handeln und angemessene Sorgfalt walten lassen. Sie müssen davon absehen, die Website auf irgend eine Weise zu nutzen, die den normalen Betrieb der Website, die Güter und Rechte von Promotora Kasde S.A., deren Anbietern, der restlichen Benutzer oder allgemein jedes Dritten verhindern, beschädigen oder beeinträchtigen könnte.

Schutz von personenbezogenen Daten

5. Schutz von personenbezogenen Daten

5.1.    VERANTWORTLICHER

Wer ist der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer Daten?

A. Der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Verwaltungsgesellschaft der Kette Catalonia Hotels & Resorts, die Inhaber des Hotels ist, in dem Sie übernachten oder an dessen Teilnahmeprozess Sie teilnehmen („CATALONIA“).

Die Kontaktdaten des betreffenden Verantwortlichen finden Sie hier.

B. Wenn Sie sich als Mitglied bei unserem Treueclub Catalonia Rewards registrieren, ist der Verantwortliche für die Datenverarbeitung:

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung: Duques de Bergara, S.L. („Catalonia Rewards“).
Postadresse: Calle Bergara, 11, Barcelona.
Telefon: +34 93 236 00 00.
E-Mail-Adresse für Fragen zum Datenschutz: dpo@cataloniahotels.com

C. Wenn Sie Informationen über unsere Produkte und Services oder zu Themen der Expansion, des Unternehmens oder ggf. der Unternehmensverantwortung anfordern oder aktuelle Pressemitteilungen erhalten möchten, ist der Verantwortliche für die Datenverarbeitung:

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung: Duques de Bergara, S.L.
Postadresse: Calle Bergara, 11, Barcelona.
Telefon: +34 93 236 00 00.
E-Mail-Adresse für Fragen zum Datenschutz: dpo@cataloniahotels.com

 

5.2.    ZWECKE

Zu welchen Zwecken verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

A) In Einhaltung der europäischen Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 teilen wir Ihnen mit, dass CATALONIA die uns bereitgestellten Daten zu den folgenden Zwecken verarbeitet:

1.    Bearbeiten und Verwalten der Anfragen zu den von unseren Hotels über www.cataloniahotels.com angebotenen Produkten und Services, darunter:

- Speichern und Verwalten Ihrer Bankdaten zur Bearbeitung Ihrer Reservierung.  
- Verwalten unserer Services, einschließlich Erinnerungen, technische Hinweise, Aktualisierungen, Sicherheitswarnungen u.a.
- Erfassen und Verwalten der Online-Fehlerbehebung, einschließlich unseres Kundenservice, zur Bearbeitung Ihres Antrags.

2. Zusenden von gewerblichen und Werbemitteilungen sowie Informationen über Services und Angebote für Freizeit und Reisen, die von den Hotels der Kette angeboten werden, vorausgesetzt, Sie haben dem nicht widersprochen. CATALONIA kann Ihnen gewerbliche Mitteilungen auf elektronischem Weg senden, z. B. per E-Mail oder SMS;

3. Erstellen eines gewerblichen Profils, um Ihnen an Ihre Wünsche angepasste Werbung anzuzeigen, gestützt auf Ihre Angaben sowie Ihre Aufenthalte in unseren Hotels. Es werden keine auf dieses Profil gestützte automatisierten Entscheidungen getroffen, die rechtliche oder für Sie wesentliche Auswirkungen haben.

Beachten Sie, dass die Prüfung Ihres Verhaltens als Kunde es uns ermöglicht, Ihre Erfahrungen in den Hotels CATALONIA zu verbessern;

4. Verhindern von Missbrauch und Betrug bei der Nutzung unserer Services (z. B. betrügerische Aktivitäten, Denial-of-Service-Angriffe, Versand von Spam usw.);

5. Weitergeben der Daten an öffentliche Einrichtungen und Behörden, vorausgesetzt, diese werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften angefordert;

6. Verwalten des Personalauswahlprozesses.

B) Catalonia Rewards kann die personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten, wenn Sie sich registriert haben:

1. Verwalten der Annahme und Kontrolle der Einhaltung der Datenschutzrichtlinie und der allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website, der Teilnahmebedingungen am Treueprogramm Catalonia Rewards sowie aller sonstiger Fragen im Zusammenhang mit Ihrer Mitgliedschaft bei Catalonia Rewards, unter anderem das Abschließen und Verwalten Ihrer Reservierungen über Catalonia Rewards, Senden aller Daten Ihrer Reservierung an das Hotel der Kette Catalonia Hotels & Resorts, bei dem Sie gebucht haben, Beschleunigen des Vorgangs bei zukünftigen Reservierungen durch Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten, Information über Ihre Mitgliedschaftsstufe und die Höhe des erworbenen „Travel Cash“ sowie Beantworten der Fragen oder Anträge, die ggf. an Catalonia Rewards gesendet wurden;

2. Wenn Sie dem nicht widersprochen haben, Zusenden von gewerblichen oder Werbemitteilungen mit elektronischen Mitteln (E-Mail oder SMS) über: (a) Angebote, Nachrichten und Neuheiten des Hotels, in dem Sie übernachten; und/oder (b) Angebote, Werbeaktionen oder Preisausschreiben, die von Catalonia Rewards organisiert werden oder an denen diese beteiligt ist;

3. Durchführen automatischer Segmentier- und Profilerstellungsvorgänge auf Grundlage der von Ihnen bereitgestellten Angaben sowie Ihres Aufenthalts in unseren Hotels, um Ihnen personalisierte Informationen zu senden und den Service zu verbessern;

4. Verhindern von Missbrauch und Betrug bei der Nutzung unserer Services (z. B. betrügerische Aktivitäten).

5. Weitergeben der Daten an öffentliche Einrichtungen und Behörden, vorausgesetzt, diese werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften angefordert.

C) Duques de Bergara S.L. kann Ihre personenbezogenen Daten zu den folgenden Zwecken verarbeiten:

1. Verwalten aller unverbindlichen Informationsanfragen zu unseren Produkten oder Services;

2. Verwalten aller Informationsanfragen im Zusammenhang mit den Expansionsprojekten;

3. Verwalten des Versands von Aktualisierungen zu den neuesten Pressemitteilungen;

4. Verwalten aller Informationsanfragen im Zusammenhang mit unserer Verpflichtung in Sachen Unternehmensverantwortung;

5. Durchführen automatischer Segmentier- und Profilerstellungsvorgänge auf Grundlage der von Ihnen bereitgestellten Angaben sowie Ihres Aufenthalts in unseren Hotels, um Ihnen personalisierte Informationen zu senden und den Service zu verbessern;

6. Verhindern von Missbrauch und Betrug bei der Nutzung unserer Services (z. B. betrügerische Aktivitäten usw.);

7. Weitergeben der Daten an öffentliche Einrichtungen und Behörden, vorausgesetzt, diese werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften angefordert.

 


5.3.    AUFBEWAHRUNGSFRIST DER DATEN

Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Ihre Daten werden so lange aufbewahrt, wie die vertragliche und/oder geschäftliche Beziehung besteht oder bis Sie deren Löschung beantragen, sowie für die erforderliche Zeit zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften.

 

5.4.    LEGITIMIERUNG

Wodurch ist die Datenverarbeitung legitimiert?

Die gesetzliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist:

-Die Erfüllung eines Vertrags mit CATALONIA im Zusammenhang mit Abschnitt 2 Absatz A) 1 oben.

-Das berechtigte Interesse von CATALONIA am Versand von gewerblichen Mitteilungen zu ähnlichen Produkten oder Services wie den erworbenen im Zusammenhang mit Abschnitt 2 Absatz A) 2 oben.

-Das berechtigte Interesse von CATALONIA bezüglich Abschnitt 2 Absatz A) 3 oben, das darin besteht, Ihnen Services und Angebote oder Werbeaktionen zu zeigen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten, da sie „vergleichbar“ mit anderen Services sind, die Sie in Anspruch genommen haben. Dabei stützen wir uns auf das für Sie zusammengestellte gewerbliche Profil. Ihr gewerbliches Profil wird mit eigenen Informationen erarbeitet, die CATALONIA anhand Ihres Aufenthalts in unseren Hotels zusammenträgt.

-Das berechtigte Interesse von CATALONIA im Zusammenhang mit Abschnitt 2 Absatz A) 4 oben zu dem Zweck, CATALONIA und/oder ihre Kunden durch Verhindern von Missbrauch und Betrug bei der Nutzung unserer Services zu schützen.

-Die Einhaltung der für CATALONIA geltenden gesetzlichen Vorschriften zu dem in Abschnitt 2 Absatz A) 5 oben angegebenen Zweck;

-Das ausdrücklich und unmissverständlich an CATALONIA erteilte Einverständnis im Zusammenhang mit Abschnitt 2 Absatz A 6) oben.

Die gesetzliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten durch Catalonia Rewards ist:

-Die Erfüllung eines Vertrags mit Catalonia Rewards im Zusammenhang mit Abschnitt 2 Absatz B) 1 oben.

-Das berechtigte Interesse von Catalonia Rewards am Versand von gewerblichen Mitteilungen zu ähnlichen Produkten oder Services wie den erworbenen im Zusammenhang mit Abschnitt 2 Absatz B) 2 oben.

-Das berechtigte Interesse von Catalonia Rewards bezüglich Abschnitt 2 Absatz B) 3 oben, das darin besteht, Ihnen Services und Angebote oder Werbeaktionen zu zeigen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten, da sie „vergleichbar“ mit anderen Services sind, die Sie in Anspruch genommen haben. Dabei stützen wir uns auf das für Sie zusammengestellte gewerbliche Profil. Zu diesen Zwecken prüft Catalonia Rewards Ihr Verhalten, um festzustellen, ob sich andere Angebote oder Services für Sie eignen könnten. Ihr gewerbliches Profil wird mit eigenen Informationen erarbeitet, die Catalonia Rewards zusammenträgt.

-Das berechtigte Interesse von Catalonia Rewards im Zusammenhang mit Abschnitt 2 Absatz B) 4 oben zu dem Zweck, Catalonia Rewards und/oder ihre Kunden durch Verhindern von Missbrauch und Betrug bei der Nutzung unserer Services zu schützen.

-Die Einhaltung der für Catalonia Rewards geltenden gesetzlichen Vorschriften zu dem in Abschnitt 2 Absatz B) 5 oben angegebenen Zweck.

Die gesetzliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten durch Duques de Bergara S.L. ist:

-Das ausdrücklich und unmissverständlich an Duques de Bergara S.L. erteilte Einverständnis im Zusammenhang mit Abschnitt 2 Absatz C) 1 oben.

-Das ausdrücklich und unmissverständlich an Duques de Bergara S.L. erteilte Einverständnis im Zusammenhang mit Abschnitt 2 Absatz C) 2 oben.

-Das ausdrücklich und unmissverständlich an Duques de Bergara S.L. erteilte Einverständnis im Zusammenhang mit Abschnitt 2 Absatz C) 3 oben.

-Das ausdrücklich und unmissverständlich an Duques de Bergara S.L. erteilte Einverständnis im Zusammenhang mit Abschnitt 2 Absatz C) 4 oben.

-Das berechtigte Interesse von Duques de Bergara S.L. bezüglich Abschnitt 2 Absatz C) 5 oben, das darin besteht, Ihnen Services und Angebote oder Werbeaktionen zu zeigen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten, da sie „vergleichbar“ mit anderen Services sind, die Sie in Anspruch genommen haben Dabei stützen wir uns auf das für Sie zusammengestellte gewerbliche Profil und interne Statistikberichte. Zu diesen Zwecken prüft Duques de Bergara S.L. Ihr Verhalten, um festzustellen, ob sich andere Angebote oder Services für Sie eignen könnten. Ihr gewerbliches Profil wird mit eigenen Informationen erarbeitet, die Duques de Bergara, S.L. zusammenträgt.

-Das berechtigte Interesse von Duques de Bergara S.L. im Zusammenhang mit Abschnitt 2 Absatz C) 6 oben zu dem Zweck, Duques de Bergara S.L. und/oder ihre Kunden durch Verhindern von Missbrauch und Betrug bei der Nutzung unserer Services zu schützen.

-Die Einhaltung der für Duques de Bergara S.L. geltenden gesetzlichen Vorschriften zu dem in Abschnitt 2 Absatz C) 7 oben angegebenen Zweck.

 

5.5.    EMPFÄNGER

An welche Empfänger werden Ihre Daten weitergegeben?

Ihre Daten können in den folgenden Fällen an Dritte weitergegeben werden:

-Verarbeitung Ihrer Daten durch Anbieter, die zur Gruppe Catalonia Hotels & Resorts gehören, sowie durch andere Drittanbieter, die als Auftragsverarbeiter im Rahmen einer Dienstleistung für CATALONIA handeln.

-Die Datenverarbeitung durch einen unserer Anbieter kann die internationale Übertragung von Daten bedeuten. In diesen Fällen bieten die Verträge, die CATALONIA mit diesen Anbietern abgeschlossen hat, angemessene Garantien in Übereinstimmung mit der DSGVO, um sicherzustellen, dass Ihre Daten angemessen geschützt sind.

-Ihre personenbezogenen Daten können auch an öffentliche Stellen und Behörden (u.a. an die Sicherheitskräfte des Staates) abgetreten werden, wenn hierzu eine gesetzliche Verpflichtung besteht.

 

 

5.6.    RECHTE

Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre Daten bereitstellen, und wie können Sie diese ausüben?

Sie sind berechtigt, eine Bestätigung zu erhalten, ob der Verantwortliche Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet oder nicht.

Zudem sind Sie berechtigt, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, die Berichtigung falscher Daten zu beantragen oder ggf. die Löschung zu verlangen, unter anderem wenn die Daten nicht mehr für die Zwecke benötigt werden, für die sie erfasst wurden.

Unter bestimmten Umständen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, in welchem Fall wir sie nur aufbewahren, um das Ausüben oder Verteidigen von Ansprüchen zu ermöglichen.

Zudem können Sie unter bestimmten Umständen aus Gründen im Zusammenhang mit Ihrer persönlichen Situation Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten einlegen. Der Verantwortliche stellt die Datenverarbeitung ein, außer in gesetzlich zwingend vorgeschriebenen Fällen oder zur Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen.

Zudem können Sie das Recht der Datenübertragbarkeit gemäß den Bestimmungen der anwendbaren Vorschriften ausüben.

Wenn Sie eines Ihrer Rechte ausüben möchten, senden Sie uns eine E-Mail an dpo@cataloniahotels.com. Alternativ können Sie sich auf dem Postweg unter folgender Adresse an uns wenden: Córcega, 323 – 08037 Barcelona, zu Händen von „Atención al Cliente“ (Kundenservice) und unter Angabe von „Protección de Datos“ (Datenschutz) auf dem Umschlag. Bitte geben Sie in Ihrem Antrag so viele Informationen wie möglich an: Vor- und Nachnamen, E-Mail-Adresse, die Sie für das Konto oder Portal verwenden, das Gegenstand Ihres Antrags ist.

Schließlich teilen wir Ihnen mit, dass Sie sich an das spanische Amt für Datenschutz (Agencia Española de Protección de Datos) und die anderen zuständigen öffentlichen Stellen werden können, um jegliche Reklamationen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen.

6. Cookie-Richtlinie

Cookies sind kleine Datendateien, die auf dem Computer des Benutzers erstellt werden und es ermöglichen, dass der Benutzer selbst die Informationen speichert, die von seiner Aktivität im Internet erzeugt werden.

Diese Website kann folgende Cookies verwenden: Sitzungs-Cookies: Sitzungs-Cookies werden nur temporär gespeichert und haben nur temporäre Gültigkeit. Somit werden keine Informationen dauerhaft auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert. Diese Cookies ermöglichen das Speichern von Informationen bezüglich des Sitzungsbeginns des Benutzers.

Navigations-Cookies: Der Hauptzweck der Navigations-Cookies besteht darin, Ihnen keine Empfehlungen anzubieten, die nicht Ihren Interessen entsprechen, und Ihnen geleitete und personalisierte gewerbliche Vorschläge zu unterbreiten.

Diese Navigations-Cookies ziehen ihren Nutzen aus der temporären Verfolgung der Internetnavigation. Der Benutzer hat die Möglichkeit, diese Art Cookies vor Beginn der Navigation durch andere Seiten der Website zu löschen.

Statistik-Cookies: Statistik-Cookies ermöglichen den Erhalt folgender Informationen: Datum und Uhrzeit des letzten Besuchs des Benutzers auf unserer Website. Zugriff auf Inhalte, die der Benutzer bei seinem letzten Besuch auf unserer Website ausgewählt hat. Zur Erstellung der Nutzungsstatistiken für unsere Website verwenden wir Statistik-Tools, deren Funktionsumfang auf die im vorigen Abschnitt beschriebenen Funktionen beschränkt ist. Sie haben den Zweck, die Besuchshäufigkeit unserer Besucher zu erfahren und zu erfassen, welche Inhalte sie am meisten interessieren. Die Website kann die Informationen über Ihren Besuch für Auswertungen und statistische Berechnungen mit anonymen Daten verwenden, sowie um den Fortbestand des Services zu ermöglichen oder die Websites zu verbessern. Diese Informationen werden zu keinem anderen Zweck verwendet.

Cookies von Dritten. Auf der Website können auch Cookies von Dritten installiert werden, mit denen die von diesen angebotenen Services verwaltet und verbessert werden können. Ein Beispiel für diese Nutzung sind die Services von Google Analytics. Cookie-Verwaltung: Unbeschadet der obigen Erläuterungen hat der Benutzer die Möglichkeit, seinen Browser so zu konfigurieren, dass alle Cookies standardmäßig akzeptiert oder abgelehnt werden, oder um eine Meldung auf dem Bildschirm bei Erhalt eines Cookies anzuzeigen und in diesem Moment über seine Speicherung auf der Festplatte zu entscheiden. Hierfür wird auf die Hilfe des Browsers verwiesen, um Informationen zur Änderung der aktuell verwendeten Konfiguration zu erhalten.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, jederzeit Ihr Einverständnis für die Nutzung von Cookies durch Promotora Kasde S.A. zu widerrufen und hierfür Ihren Browser wie oben beschrieben zu konfigurieren. Beachten Sie unbeschadet der obigen Angaben, dass die Deaktivierung von Cookies die korrekte Funktionsweise bestimmter Abschnitte der Website beeinträchtigen kann. Bitte konsultieren Sie die Anleitungen und Handbücher Ihres Browsers, um weitere Informationen zu erhalten: Wenn Sie Microsoft Internet Explorer verwenden, wählen Sie im Menü „Extras“ die Option „Internetoptionen“ und gehen zu „Datenschutz“. Wenn Sie Firefox für Mac verwenden, wählen Sie im Menü „Einstellungen“ die Option „Datenschutz“ und gehen zum Abschnitt für die Anzeige von Cookies. Für Windows wählen Sie im Menü „Extras“ die Option „Einstellungen“ aus, gehen zu „Datenschutz“ und verwenden dann eine personalisierte Konfiguration für die Chronik. In Safari wählen Sie im Menü „Einstellungen die Option „Datenschutz“. Wenn Sie Google Chrome verwenden wählen Sie im Menü „Extras“ die Option „Einstellungen“. Öffnen Sie die erweiterten Einstellungen und im Abschnitt „Datenschutz“ die Content-Konfiguration. Aktivieren Sie dann Cookies im Dialogfeld „Content-Konfiguration“.

Links zu Websites von Dritten

7. Links zu Websites von Dritten

Es ist ausdrücklich verboten, Hyperlinks zu gewerblichen Zwecken auf nicht zu Promotora Kasde S.A. gehörenden Websites einzufügen, welche den Zugang zu unserer Website ermöglichen, ohne zuvor das Einverständnis von Promotora Kasde S.A. eingeholt zu haben. Unter keinen Umständen bedeutet das Vorhandensein von Hyperlinks auf anderen als unseren Websites das Vorliegen einer Geschäfts- oder Handelsbeziehung mit dem Inhaber der Website, auf der der Hyperlink eingerichtet wird, oder die Annahme von deren Inhalten oder Services durch Promotora Kasde S.A. Unter keinen Umständen haftet Promotora Kasde S.A. für die Nutzung oder den Inhalt der Websites Dritter, die auf ihre Website verlinken können.

Anwendbare Gesetze und Gerichtsstand

8. Anwendbare Gesetze und Gerichtsstand

Diese Nutzungsbedingungen für die Website unterliegen spanischem Recht, und die daraus entstehenden Streitigkeiten werden vor den Gerichten der Stadt Barcelona, Spanien, beigelegt, welche die ausschließliche Zuständigkeit unter Ausschluss jedes anderen Gerichtsstands haben. Dies gilt unbeschadet der Zuständigkeit der Gerichte am Wohnsitz des Verbrauchers, falls der Benutzer die Eigenschaft eines Verbrauchers und Benutzers gemäß den Bestimmungen aus dem spanischen Gesetz 1/2007 zur Verabschiedung des neu gefassten Textes des allgemeinen Gesetzes zur Vertretung der Verbraucher- und Benutzerrechte innehat, sowie anderer ergänzender Gesetze oder Vorschriften, welche diese jeweils ersetzen.